Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott . (J.Chr. Friedrich von Schiller)

Montag, 6. November 2017

Zeit der Besinnung, Nebelmeer lädt ein zur Rückkehr nach innen, Kraft tanken,die Gedanken durchwehen lassen vom Wind (c)Engelbert Schinkel


Nimm dir die Zeit ,
die stillen Wunder zu feiern ,
die in der lauten Welt 

keine Bewunderer haben...
( unbekannt )

Mystischer Schwan

Und wieder einmal zieht er still
und majestätisch seine Bahn.
Das faszinierend schöne Tier
schlägt mich erneut in seinen Bann.


Mag ihn, auch ob der Treue, die
er lebenslang dem Partner hält.
Doch das was mich gefangen nimmt
ist die Magie der Sagenwelt.


Grad jetzt, da helles Sonnenlicht
den Mythenglanz am See entfacht,
frag ich mich ob nicht dieser Schwan
das Wasserelfenreich bewacht.
© Anita Menger, 2012


Ich hoffe der kleine Spaziergang durch den Burgpark Fürstenau , hat euch gefallen .
Es wird langsam Winter dort , ein Frost wird überall die Blätter mit Macht von den Bäumen fallen lassen .
Die Naturschätze laden mich immer ein , einige mitzunehmen und als simple aber wunderschöne Dekoration einzusetzen um sie dann bei 
Tee / Kaffee und emtspannender Musik ,von meinem Platz aus zu bewundern .
Nach meiner Arbeit komm ich noch bei euch vobeischauen , bis dann !
Ich wünsche 
euch eine gemütliche Novemberwoche , 

macht es euch fein .
Eure 
RikaRose


Donnerstag, 2. November 2017

"kein Pilz ist klein genug , um nicht auch ein Glükspilz zu sein"



Zu hegen und zu pfegen sei bereit ,
das Wachsen überlass der Zeit .

deutsches Sprichwort


Alles hat seine Zeit ,
Winter & Sommer ,
Herbst & Frühling ,
Jugend & Alter ,
Wirken & Ruhe .

(Johann Gottfried Herder)




 Kleine Novembergedanken
 
Male ein Bild vom November.
Neblig ist es und trüb und grau.
Bunte Farben gibt´s nur wenig,
nur selten siehst du Himmelsblau.

Dicke Jacken musst du malen,
Regenschirme, Sturm und Wind,
Nieselregen, Ofenfeuer,
und davor, da sitzt ein Kind.

Manchmal aber blinkt durchs Dunkel
hier und da und dort ein Licht.
Kinder sind es mit Laternen,
und die stört das Wetter nicht.

Ihnen wird es warm beim Laufen
mit Laternenlichterschein
hell und bunt durch Nebelschleier
strahlt das Licht durchs Fenster ‚rein.

Vergiss es nicht beim Bilder malen.
Der November ist nicht trist,
wenn du fröhlich bist und lächelst,
wenn du du guter Laune bist

© Elke Bräunling


Mit meinen nadelgefilzten Glückspilzen und einem echten Prachtexemplar ,
lass ich euch ganz liebe Grüße da ,
Ganz herzlich möchte ich mich für die tröstenden Kommentare , zum Tod meines Hundes Ogi bedanken,  das war sehr lieb von euch , es hat mir gut getan , ich vermisse Ogi sehr , die Entscheidung ihn einzuschläfern war sehr schwer aber alles andere wäre eine quälende Strapaze für meinen treuen Freund geworden ( das versuch ich mir jedenfalls einzureden ) , nun ist er an einem warmen , hellen Ort mit all den Anderen.

Habt eine entspannte Zeit,
eure


Sonntag, 22. Oktober 2017

Der einzige Tag, an dem Du bereuen wirst, dass du dir einen Hund angeschafft hast, ist der Tag, an dem er von Dir gehen muss ( M. F.-Drechsel )



Mir wurde klar, dass jedes Mal , wenn ich einen Hund verliere ,
sie einen Teil meines Herzens mitnehmen , und dass jeder Hund ,
der neu in mein Leben tritt , mir ein Teil seines Herzens schenkt.

Wenn ich nur lang genug leben sollte, wird jeder Teil meines Herzens "Hund" sein
und ich werde genauso großmütig und liebend wie sie werden .
 ( Verfasser unbekannt )


„Ich will dir ein Hund für eine Weile leihen“, sagte ein Engel. „Damit du ihn lieben kannst, solange er lebt und trauern, wenn er tot ist. Ich kann dir nicht versprechen, dass es bleiben wird weil alles von der Erde zurückkehren muss.
Wirst du auf ihn aufpassen, für mich, bis ich ihn zurückrufe? Er wird dich bezaubern, um dich zu erfreuen und sollte sein Bleiben nur kurz sein, du hast immer die Erinnerungen, um dich zu trösten.
Willst du ihm alle deine Liebe geben und nicht denken, dass deine Arbeit umsonst war? Und mich auch nicht hassen, wenn ich das Tier zu mir heim hole?
Mein Herz antwortete: “Lieber Engel, dies soll geschehen! Für all die Freuden, die dieses Tier bringt, werde ich das Risiko der Trauer eingehen. Ich werde es mit Zärtlichkeit beschützen und es lieben, solange ich darf. Und für das Glück, das wir erfahren durften, werde ich für immer dankbar sein.
Auch, solltest du es früher zurückrufen, viel früher, als geplant, werde ich die tiefe Trauer meistern und versuchen, zu verstehen. Wenn mein geliebter Hund diese Welt voll von Spannung und Zwietracht verlässt, schicke mir doch bitte eine andere bedürftige Seele, um sie ihr Leben lang zu lieben.”
Autor unbekannt


Gestern vor einer Woche ist meine treuer Freund und Seelenhund , Ogi ( das bedeutet SCHWARZ und kommt aus dem nigerianischen ) über die Regenbogenbrücke gegangen.
 Ich habe mich schweren Herzens dafür entschlossen , ihn einschläfern zu lassen. 
Er hatte einen Bauchspeicheldrüsentumor und litt längere Zeit an immer stärker werdenden epileptischen Anfällen , die durch Unterzuckerung zustande kamen. 
Sein 14 jähriges Herz war so schwach das die letzte erlösende Injektion nicht mehr nötig war, er schlief für immer in meinem Arm nach der Beruhigungsspritze ein .

Warte auf mich , wir werden uns wiedersehen und es wird eine unendliche Freude sein ,

 wie in alten Zeiten  
mein Lieber

Ich grüße nach langer Zeit 
meine lieben Follower , zu viel ist die letzten Monate passiert , als das ich hätte posten können.
Eure traurige 
RikaRose 

Freitag, 30. Juni 2017

Wer eine Katze hat , braucht das allein sein nicht zu fürchten . Daniel Defoe



Die Katze ist ein Tier ,
das so viel menschliches Gefühl besitzt 
wie kaum ein anderes Wesen .
Emily Brontè









 Ein Garten 
ist ein Gegenstand  
der Kunst  alleine .
Hermann von Pückler - Muskau



Es ist besser , Genossenes zu bereuen ,
als zu bereuen ,
dass man nichts genossen hat .
 Giovanni Boccaccio


Die einfachen Genüsse 
sind die letzte Zuflucht 
komplizierter Menschen .
Oscar Wilde


 Mit diesen Bildern und den Gedichten ,
 möchte ich euch Herzlichst grüßen und euch ein herrliches Wochenend wünschen ( leider läuft was mit meiner Blogmusik schief und sie installiert sich nicht , Schade ) . 
Wenn das Wetter nicht zum draussen verweilen einlädt , 
holt euch einfach ein wenig Natur 
und Köstlichkeiten des Gartens ins Haus
und macht es euch drinnen gemütlich.
Eure

Rika Rose


Samstag, 24. Juni 2017

Schöne Dinge wachsen inmitten der Dornen . Zairisches Sprichwort


Der Duft der Dinge ist 
die Sehnsucht ,
die sie in uns 
nach sich erwecken .
 Christian Morgenstern


Die Zeit 
gebärt Rosen .
 Portugisisches Sprichwort


Das Herz und die 
Rose
sind das einzig Unvergängliche .
 Paracelsus



Glück besteht in der Kunst , sich nicht zu ärgern ,
dass der Rosenstrauch Dornen trägt ,
sondern sich zu freuen, dass der Dornenstrauch Rosen trägt
.
Arabisches Sprichwort

Ich hoffe ihr habt mit Muße die Bilder und die Gedichte  genießen können .
Alle Fotos hab ich vorgestern in einem Park in einem Nachbarstädtchen geschossen .
klick hier 
Der Tag war voller Sonne und Hitze und ich bin mit einem alten Herrn mit Demenz , den ich im Alltag täglich begleite , in diesem Schlosspark spazieren gegangen .
Der Park ist klein aber fein , ich werde bestimmt noch mehr Eindrücke von diesem
grünen Rückzugsort posten .


Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenend auch wenn es uns mehr Regen als Sonne beschert , 
den Pflanzen tut warmer Sommerregen mal ganz gut .

Rosige Wochenendgrüße
eure 

Zeit der Besinnung, Nebelmeer lädt ein zur Rückkehr nach innen, Kraft tanken,die Gedanken durchwehen lassen vom Wind (c)Engelbert Schinkel

Nimm dir die Zeit , die stillen Wunder zu feiern , die in der lauten Welt  keine Bewunderer haben... ( unbekannt ) ...